shutterstock_84405670

• Erfahren

• Erfolgreich

• Engagiert

Fotolia_48755174

für Ihr gutes Recht!

shutterstock_128089565_blur

Antrag

Widerspruch

Klage

Fristen

Rechtsanwalts­kanzlei Dr. Unkelbach

Dr. rer. publ. Alexandra Unkelbach

Seit über 10 Jahren stehe ich meinen Mandanten mit Rat und Tat zur Seite

insbesondere bei Problemen mit

  • der gesetzlichen Kranken- oder Pflegeversicherung

  • der Arbeitslosen- und Rentenversicherung

  • einer Betriebsprüfung durch die Sozialkassen

  • der Beschäftigung von Saisonkräften und Minijobbern

  • der Berufsgenossenschaft

  • der Anerkennung einer Schwerbehinderung

  • dem Sozialamt oder dem Jobcenter

  • der Kommune oder dem Landkreis

Rechtsanwältin Dr. Alexandra Unkelbach wurde 1970 in Bad Homburg vor der Höhe geboren.

Nach dem mit Prädikatsexamen abgeschlossenen Studium der Rechtswissenschaften an der Justus Liebig Universität Gießen absolvierte sie ihr Referendariat u.a. am Landgericht Frankfurt am Main, am staatlichen Schulamt in Friedberg, an der Deutschen Botschaft in Caracas, Venezuela und der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.

Von 1999 bis Dezember 2003 arbeitete sie als Forschungsreferentin am Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung bei der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.

Seit 2004 ist sie als Rechtsanwältin mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Sozialrecht (Fachanwältin für Sozialrecht) und dem weiteren Interessenschwerpunkt Verwaltungsrecht in Bonn tätig und hat sich hier seither einen Namen als engagierte Sozialrechtlerin gemacht.

2007 schloss sie ihre Promotion zum Thema „Rechtsschutz gegen Gremienentscheidungen und Entscheidungen mit Gremienbeteiligung“ im Fach Verwaltungswissenschaften (Schwerpunkt Staats- und Verwaltungsrecht) ab.

© Copyright - Dr. Alexandra Unkelbach